Investieren Sie in den polnischen Immobilienmarkt

und entdecken Sie die ungenutzte Möglichkeit Ihr Geld rentabel anzulegen

Verabschieden Sie sich von überteuerten Altbauimmobilien in Deutschland und begrüßen Sie renditestarke Neubauimmobilien in Polens Metropolen

 

  • Nachhaltig
  • Sicher
  • Wertsteigernd
Hier kostenloses Erstgespräch vereinbaren

Ausgangssituation

Kommt Ihnen eine dieser Situationen bekannt vor?

 

Q

hohe Kaufpreise

In deutschen Metropolen ist ein Investment von unter 6.000€ den m² unmöglich. Noch schlimmer trifft es Neubauten, die mittlerweile völlig unerschwinglich sind und meist ab 9.000€ den m² losgehen.

Q

niedrige Mietrenditen

In Metropolen wie Düsseldorf, Berlin oder Stuttgart erreichen Sie im Durchschnitt 2,5% Mietrendite.

Q

staatliche Regulierungen

Der deutsche Immobilienmarkt hat einige Risiken: Mietpreisbremse, energieeffizientes Modernisieren oder Lastenausgleichsgesetz.

Die Lösung

Wenn Sie mit uns in Polen investieren, profitieren Sie von folgenden Vorteilen:

unterbewertete Kaufpreise

Investitionen in Immobilien in polnischen Metropolen (Warschau oder Danzig) erweisen sich als äußerst lukrativ und mit hoher Wertentwicklung. Sie können aussichtsreiche Neubauten bereits ab 3.500€ bis 5.000€ den m² erwerben. Zum Vergleich: Die Kaufpreise für Neubauten in der Ostmetropole Prag betragen 6.000€ den m² und sind mit der Landesgröße sowie Wirtschaftsstärke Polens nicht vergleichbar.

hohe Mietrenditen

Die Mieten in Warschau und Danzig sind mit denen in deutschen Großstädten vergleichbar, wodurch Investoren in polnischen Metropolen eine Mietrendite von 4 bis 7% erzielen können. Polen bietet damit die höchsten Renditen unter europäischen Metropolen. Zum Vergleich: Die Mietrenditen in europäischen Metropolen wie London, Paris oder Stockholm sind bei nur 2,5 bis 4%.

immobilienfreundlich

Die Begriffe einer Mietpreisbremse oder Lastenausgleichsgesetz sind in Polen unbekannt. Immobilienbesitzer dürfen die Mieten jährlich ohne Obergrenzen erhöhen. Es ist ausschließlich eine Einigung zwischen Mieter und Vermieter erforderlich. Der polnische Immobilienmarkt zeichnet sich durch kaum Regulierungen aus und bietet Kapitalanlegern ihre Entscheidungsmacht über Ihr Eigentum.

Das sagen zufriedene Kunden über uns

Ein Auszug erfolgreicher Kundeninvestitionen
mit investoren-polen.de

Immobilie in Swinemünde direkt am Meer – Herr Klaus L.

Ausgangslage

Die Suche nach neuen, renditeträchtigen Immobilien am Meer in Deutschland gestaltete sich als äußerst anspruchsvoll.

Ziel

Das Ziel war eine nachhaltige Immobilieninvestition mit hoher Rendite über 5%, ohne zukünftigen Modernisierungsbedarf und mit Möglichkeit zur Eigennutzung.

Ergebnis

Herr Klaus L. fand durch Investoren Polen ein passendes Neubau-Apartment direkt am Meer in Swinemünde an der deutsch-polnischen Grenze.
Diese Immobilie erzielt eine Rendite von über 6% und erfüllt die Nachhaltigkeitskriterien.

Immobilie in Polen, Swinemünde – Herr Klaus L.
Kunden Familie K. – Immobilie in Polen

Apartment in den Bergen an der Skipiste und Neubauwohnungen in Danzig
– Familie Ina & Dietrich K.

Ausgangslage

Lange Suche nach rentablen Immobilien als Kapitalanlagen in Deutschland.

Ziel

Das Ziel war es, Immobilien zu finden, die ein erhebliches Wertsteigerungspotenzial bieten, ohne dass zukünftige teure Modernisierungen bevorstehen. Die Suche konzentrierte sich auf neuwertige Apartments, die eine attraktive Rendite versprechen.

Ergebnis

Nach ausführlicher Beratung wurde entschieden, ein Apartment an der Skipiste in den polnischen Bergen zu kaufen, das den Kriterien entsprach und eine Rendite von über 6% versprach.
Beeindruckt von den Erfahrungen und Möglichkeiten entschied sich Familie K., das Portfolio zu erweitern. Es wurden zwei weitere Neubauwohnungen als Kapitalanlage in der polnischen Metropole Danzig erworben, mit erheblichem Wertsteigerungspotenzial im Vergleich zu deutschen Großstädten.
Die gesamte Kaufabwicklung und Mietverwaltung wurde erfolgreich von Investoren Polen begleitet, was einen reibungslosen Ablauf und eine sorgenfreie Investition ermöglichte.

Über Hunderte Kunden vertrauen uns bereits

Sind Sie bereit stolzer Besitzer einer Immobilie als Kapitalanlage in Polen zu werden?

Presseartikel

Über David Rydz von investoren-polen.de

David Rydz - investoren-polen.de im FOCUS online

Erhalten Sie einen Einblick zu unserer Unternehmensdarstellung auf FOCUS online sowie Informationen zum polnischen Immobilienmarkt.

Die Anzeige bietet einen Einblick in den polnischen Immobilienmarkt und erklärt, warum dieser zu den attraktivsten der Welt gehört.

Wir möchten Sie gerne dazu einladen, den Bericht zu lesen.

  • KWarum Neubauimmobilien in Polen eine sichere Bank sind
  • KWeshalb der Immobilienmarkt in Polen so attraktiv ist
David Rydz - investoren-polen.de im Unternehmerjournal
Das Unternehmerjournal widmet sich unserem Unternehmen und dem attraktiven polnischen Immobilienmarkt.

Erfahren Sie, warum immer mehr deutsche Anleger auf Immobilien in Swinemünde setzen.

Lesen Sie den Artikel für weitere Einblicke

Messestand

Wir waren auf der Rheingolfmesse in Düsseldorf vertreten, um Kapitalanlegern unsere spannenden Immobilieninvestitionen in Polen vorzustellen.

David Rydz – Geschäftsführer von Investoren-Polen.de auf der Rheingolfmesse in Düsseldorf
Investoren-Polen.de Team auf der Rheingolfmesse in Düsseldorf

Starkes Wachstum!

Warum sollten Sie Polen Beachtung schenken?

Seit Beginn der Transformation zu einer Demokratischen Republik, hat Polen seit 1990 wirtschaftlich eine beeindruckende Entwicklung durchlaufen. Der EU-Beitritt im Jahr 2004 hat diesen Trend nochmals beschleunigt.

In den letzten Jahren konnte Polen ein erhebliches Wirtschaftswachstum verzeichnen. Dieser Trend soll sich nach Prognosen fortsetzen und somit Polen zu einer der stärksten Ländern Europas machen.

Auch steuerlich ist Polen für große Unternehmen äußerst lukrativ, sodass renommierte Firmen Niederlassungen eröffnen und das Geschäft ausbauen.

Wie Sie bereits aus den Medien erfahren haben, verlagern zahlreiche deutsche Unternehmen wie Miele oder Daimler ihre Produktion nach Polen. Dies wird langfristig zu einem weiteren Anstieg der Wirtschaft und der Immobilienpreise führen.

Warschauer Skyline

%

BIP Wachstum - eines der höchsten Werte der EU

%

Arbeitslosenquote - eines der niedrigsten Werte der EU

starker Wohnungsmangel - es fehlen über 2 Millionen Wohnungen

Wussten Sie schon

… dass Sie in Polen neuwertige Objekte zu ähnlichen Preisen wie ältere Bestandsobjekte erhalten?

Investieren Sie in Immobilien in Polen

Investoren profitieren von folgenden Vorteilen:

  • nachhaltige Kapitalanlage mit Zukunft
  • modernes Wohnen
  • bezahlbar durch geringe Nebenkosten
  • keine kostenintensiven Modernisierungen

Über uns

investoren-polen.de – Inhabergeführte Experten für Immobilienberatung in Polen

 

David Rydz ist Gründer und leitender Geschäftsführer von Investoren Polen.

Er zeigt Ihnen, wie Sie Immobilien in Polen mit Potenzial erwerben und dabei alle Prozesse automatisieren, damit Ihre Kapitalanlage zum Selbstläufer wird. Er selbst besitzt Immobilien in Polen.

Sein beruflicher Werdegang begann in einem Versicherungsunternehmen. Nach seiner erfolgreich absolvierten Ausbildung, erweitert Rydz sein Wissen mit Lehrgängen zum Immobiliardarlehensvermittler sowie zum zertifizierten Immobilienberater der IHK.

Heute nach zehn Jahren Berufserfahrung in der Finanzbranche, liegt Rydzs Schwerpunkt im Bereich der Immobilien.

Rydz hat bereits zahlreichen Investoren den Eintritt in den polnischen Immobilienmarkt ermöglicht.

Über uns

investoren-polen.de – Inhabergeführte Experten für Immobilienberatung in Polen

David Rydz von investoren-polen.de - Immobilien in Polen

David Rydz ist Gründer und leitender Geschäftsführer von Investoren Polen.

Er zeigt Ihnen, wie Sie Immobilien in Polen mit Potenzial erwerben und dabei alle Prozesse automatisieren, damit Ihre Kapitalanlage zum Selbstläufer wird. Er selbst besitzt Immobilien in Polen.

Sein beruflicher Werdegang begann in einem Versicherungsunternehmen. Nach seiner erfolgreich absolvierten Ausbildung, erweitert Rydz sein Wissen mit Lehrgängen zum Immobiliardarlehensvermittler sowie zum zertifizierten Immobilienberater der IHK.

Heute nach zehn Jahren Berufserfahrung in der Finanzbranche, liegt Rydzs Schwerpunkt im Bereich der Immobilien.

Rydz hat bereits zahlreichen Investoren den Eintritt in den polnischen Immobilienmarkt ermöglicht.

zufriedene Kunden

Jahre Erfahrung am polnischen Immobilienmarkt

%

durchschn. jährl. Wertsteigerung

über uns

Das Team von

 

Julia Rydz

Julia Rydz

Kundenmanagement

Julia Rydz ist eine erfahrene Expertin im Bereich Kundenmanagement für Immobilien und hat während ihrer Zeit in einem DAX-Konzern ihre Fähigkeiten unter Beweis gestellt. Mit ihrem fundierten Fachwissen und ihrer engagierten Arbeit unterstützt sie unser Unternehmen dabei, erstklassigen Service zu bieten, der die Bedürfnisse unserer Kunden optimal erfüllt.

Gabriela Rydz

Gabriela Rydz

Kundenbetreuerin

Gabriela Rydz ist seit 20 Jahren in der Finanzdienstleistungsbranche tätig. Als deutsch- sowie polnischsprachige Kundenbetreuerin übernimmt sie die Vermietung und Verwaltung vor Ort.

Łukasz Cudanowski

Łukasz Cudanowski

Steuerberater

Łukasz Cudanowski, Gründer von TakTaxPoland, unterstützt unsere deutschsprachigen Kapitalanleger bei der Abführung der Steuern auf Mieteinkünfte. Er reicht für Sie einmal im Jahr eine Erklärung beim polnischen Finanzamt ein, um die pauschale Steuer von 8,5% abzuführen.

Pawel Kumorek

Pawel Kumorek

Verkaufsleiter

Pawel Kumorek hat Erfahrung als langjähriger Filialleiter, Salesmanager im Online Marketing und nun Verkaufsleiter im Immobilienbereich. Mit seinen vielseitigen Kompetenzen ist er der Ansprechpartner rund um Ihre Fragen und verantwortlich für die Organisation Ihrer Kaufabwicklung.

SO FÜHREN WIR SIE ZU IHRER RENDITESTARKEN KAPITALANLAGE IN POLEN

Die drei fundamentalen Prozesse, mit der Sie eine erfolgreiche Immobilieninvestition tätigen

David Rydz - Ihr Ansprechpartner von investoren-polen.de

So läuft die Zusammenarbeit ab

Der Fokus unserer Zusammenarbeit liegt darin, Ihr Vermögen sicher, attraktiv und mit minimalem Zeitaufwand anzulegen. Deshalb legen wir enormen Wert auf klare Prozesse.

1. Onlineberatung über Zoom

(Ihr Zeitaufwand: 60-90 min)

Lassen Sie sich von uns über moderne Kommunikationswege beraten, damit Sie den polnischen Immobilienmarkt kennenlernen und wir gemeinsam eine Strategie ausarbeiten können.

w

2. Immobiliensuche & Kaufabwicklung

(Ihr Zeitaufwand: einmaliger Notarbesuch in Polen)

Sobald das Fundament steht, kümmern wir uns für Sie um die Immobiliensuche. Ist die passende Immobilie gefunden worden, begleiten wir Sie bei der gesamten Kaufabwicklung.

3. Verwaltung

(Ihr Zeitaufwand: 0 min – automatisierter Geldfluss auf Ihr deutsches Konto)

Unsere deutschsprachige Mietverwaltung kümmert sich für Sie um alle Tätigkeiten vor Ort, sodass Sie sich entspannt zurücklehnen und vom Aufschwung Polens partizipieren können.

Wie sieht der Beratungs-Prozess aus?

$

1. Termin vereinbaren

Klicken Sie auf die Schaltfläche „kostenloses Erstgespräch buchen“. Sie können sich direkt im Kalender für einen Termin eintragen.

$

2. Potenzialanalyse

David Rydz oder jemand aus seinem Team wird mit Ihnen in 15 Minuten gemeinsam herausfinden, ob wir Ihnen in Ihrer Situation weiterhelfen können.

3. Persönliche Videoberatung

Wenn Sie das Potenzial mitbringen, erhalten Sie Ihre kostenlose Videoberatung mit David Rydz und erhalten einen Schritt für Schritt Plan zur Umsetzung des Immobilienerwerbs in Polen.

"

1. Termin vereinbaren

Klicken Sie auf die Schaltfläche „kostenloses Erstgespräch buchen“. Sie können sich direkt im Kalender für einen Termin eintragen.

"

2. Potenzialanalyse

David Rydz oder jemand aus seinem Team wird mit Ihnen in 15 Minuten gemeinsam herausfinden, ob wir Ihnen in Ihrer Situation weiterhelfen können.

3. Persönliche Videoberatung

Wenn Sie das Potenzial mitbringen, erhalten Sie Ihre kostenlose Videoberatung mit David Rydz und erhalten einen Schritt für Schritt Plan zur Umsetzung des Immobilienerwerbs in Polen.

FAQ

Oft gestellte Fragen

Wie hoch sind die Kaufnebenkosten in Polen?

In Polen liegen die Notargebühren inkl. Grundbucheintragungen bei etwa 0,7% des Kaufpreises. Für die Grunderwerbsteuer zahlt man 2%, wobei Neubauten von der Steuer befreit sind. Wie man erkennen kann, sind die Kaufnebenkosten  in Polen deutlich geringer als in Deutschland (Notargebühren mit 2% und Grundwerbsteuer zwischen 3,5% bis 6,5% abhängig vom Bundesland). Somit profitieren Kapitalanleger in Polen deutlich schneller vom Wertzuwachs.

Wie hoch sind die Steuern auf Mieteinkünfte in Polen?

Immobilienbesitzer haben bei der Versteuerung der Mieteinkünfte mehrere Auswahlmöglichkeiten. Die einfachste Methode ist eine pauschale Versteuerung der Mieteinkünfte von 8,5% in Anspruch zu nehmen. Der pauschale Steuersatz gilt für Mieteinkünfte bis zu einem Betrag von 100.000 PLN (ca. 21.000€).

Wie finanziere ich eine Immobilie in Polen?

Sie können ein Immobiliendarlehen über eine deutsche Bank beantragen, wenn Sie Immobilieneigentum in Deutschland besitzen, welches teilweise oder vollständig abbezahlt ist. Dabei hinterlegen Sie Ihr deutsches Immobilieneigentum als Sicherheit, sodass Sie ein klassisches Immobiliendarlehen für Ihre Auslandsimmobilie erhalten können. Ferner haben Sie die Option beliebiges Immobilieneigentum Ihrer Bank als Sicherheit anzubieten (z.B.: Haus der Eltern). Eine weitere Möglichkeit ist, dass Sie einen Privatkredit zur freien Verwendung aufnehmen oder sich aus Ihrer Firma ein Gesellschafterdarlehen auszahlen lassen. Selbstverständlich können Sie einen Kauf aus Eigenmitteln tätigen. Wir haben bereits zahlreiche Auslandsfinanzierungen begleitet. Sprechen Sie uns gerne an!

In welcher polnischen Großstadt lohnt es sich zu investieren?

Wir sind von den polnischen Metropolen Warschau, Danzig oder Breslau sehr überzeugt. Den passenden Immobilienstandort ermitteln wir durch die Analyse Ihrer persönlichen Wünsche und Bedürfnisse.

Was kosten Neubauimmobilien in polnischen Metropolen?

Während Sie in deutschen Großstädten für Neubauobjekte weit über 9.000€ den m² zahlen müssen, liegen die Kaufpreise für Neubauten in Warschau oder Danzig bei durchschnittlich 3.900 € den m² (inkl. Innenausbau und Vollmöblierung) und das bei denselben Mieteinkünften. Auch die Schweizer UBS Bank erkannte das Potenzial und benannte Warschau im Jahr 2023 als die fairbewertete Metropole weltweit.

Welche weiteren Investitions­möglichkeiten bieten sich in Polen an?

Wir bieten unseren Kunden exklusive Investments in der Tourismusbranche an, speziell in Apartments an Touristen-Hotspots. Unsere Kapitalanlagen befinden sich an der polnischen Ostsee am Meer oder in den Bergen in der Nähe von Skipisten. Der Tourismusboom in Polen bietet attraktive Chancen.

Haben Sie weitere Immobilienangebote außerhalb Ihrer Webseite?

Aufgrund der Schnelligkeit ergeben sich kurzfristig gute Kaufgelegenheiten, welche wir auf unserer Webseite nicht zeitnah vervollständigen können. Da wir über Off-Market-Immobilien verfügen, ist es empfehlenswert, mit uns in Kontakt zu bleiben. Sprechen Sie uns gerne an!